Liebherr 81K
Fabrikat & Typ
Baujahr
Betriebsstd.
Tragkraft
Liebherr 81K
2011
 
 

1x gebr. LIEBHERR-Turmdrehkran, Form 81K
Baujahr: 2011
Übersicht technische Daten:
- max. Ausladung 45 m
- max. Hubkraft 6000 kg
- Hubkraft bei 45 m: 1400 kg
- Standard-Hakenhöhe 26 m
- Hakenhöhe mit 6 Turmstücken 40,4 m
- Drehkreisradius 2,75 bzw. 3,50 m

Grundausführung: 31,0 m Ausladung - 26,0 m Hakenhöhe - 2,75 m Drehkreisradius - für rein zweisträngigen Betrieb SPEED2LIFT Kran mit teleskopierbarem Turm, ohne Kabinenvorbereitung, Auslegerluftmontage mit reduziertem Platzbedarf, Ausleger-Vorderteil um 45° hochstellbar; Lastpendeldämpfung und Windlastregelung; mit Frequenzumrichter für Hubwerk, Katzfahrwerk, Drehwerk, Montagewerk, Hilfsantrieb und Schienenfahrwerk mit stufenlos verstellbaren Geschwindigkeiten, Hubwerk mit Positioniermodus MICROMOVE, Drehwerk mit anpassbarer Drehzahl und Drehmoment; Turmverriegelung QUICK-CONNECTION; Haltebremse (Stromausfallbremse); Spreizholm-Unterwagen mit Stromabnehmer und Schalteinrichtung für nur stationären Einsatz, Anschluss für Stromzuführungsleitung über Steckverbindung; komplette Seilgarnitur für horizontalen Ausleger 45,0 m und 30,8 m Hakenhöhe (entspricht max. zwei Turmstücken); Unterflasche mit Lasthaken für rein zweisträngigen Betrieb SPEED2LIFT; Schaltschrank mit Klimatisierung; mit SPS-Steuerung, mit Bustechnologie, Grafik-Display mit erweiterten Diagnosefunktionen und Maschinendatenerfassung (MDE), mit elektronischer Lastmomentbegrenzung; ohne Steuerpult"

- Turmoberteil für Ausführung mit Führerhaus
- Auslegerverlängerung 6,0 m von 31,0 m auf 37,0 m Ausladung einschließlich Zusatzeinrichtung zur Auslegerluftmontage der Verlängerungen
- Auslegerverlängerung 5,0 m von 37,0 m auf 42,0 m Ausladung
- Auslegerverlängerung 3,0 m von 42,0 m auf 45,0 m Ausladung
- Schienenfahrbare Ausführung
- Abstützeinrichtung komplett bei schienenfahrbaren – Spreizholmen
- Spreizholme, Stromabnehmer und Schalteinrichtung für schienenfahrbaren und stationären Einsatz
- Funkfernsteuerung mit Rückmeldung auf LCD-Display
- Führerhaus mit Aufstieg, Kranführersessel und Sicherheitsverglasung, Heizung, Beleuchtung und Wisch-/ Waschanlage, Feuerlöscher
- Zweigeteiltes Steuerpult im Führerhaus fest eingebaut, mit elektronischem Monitorsystem (EMS)
- Arbeitsbereichbegrenzung (ABB) elektronisch für Dreh- und Katzfahrwerk
- Lichttransformator 4,7 kVA
- Drehbühnenverlängerung für verlängerten Drehkreisradius und Straßentransport
Windmess- und Windwarnanlage erforderlich nach EN 14439:2009 ab 30,0 m
- Hakenhöhe
- 16 St. Gegengewichtsballastplatten 2 500 kg, Normalbeton 2,4 t/m³ - mit Zentriervorrichtung - als CC-Ballast paarweise verschraubbar
- Ballastverspannung bei Ausführung der Gegenballastplatten in Normalbeton 2,4 t/m³ (bei Ballast mit Zentriervorrichtung)

Standort: Gersthofen
Ansprechpartner:
Herr Füller
+49 (731) 498-261
+49 (731) 498-248
jens.fueller@nagel-gruppe.de
Anfrage
Produktanfrage

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus

Nutzen Sie unser umfangreiches Serviceangebot